Invisalign® TEEN

Geeignet fürJugendliche ab 11 Jahren
Dauer der BehandlungEtwa 9 - 18 Monate

Dr. med. dent. Roland Zettel

  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
  • Langjährige Erfahrung
  • Qualifizierter Invisalign®-Behandler
  • Zertifizierter Incognito-Behandler
  • Zertifizierter Insignia-Anwender
  • Zertifizierter orthocaps-Anwender

Was versteht man unter Invisalign® TEEN?

Invisalign® TEEN bietet auch Jugendlichen die Möglichkeit einer unsichtbaren Zahnbegradigung. Jugendliche empfinden das Tragen einer Zahnspange aus Metall oft als unangenehm vor ihren Mitmenschen und fühlen sich dadurch eingeschränkt. In unserer Spezialpraxis für Kieferorthopädie bieten wir den Teenagern mit Invisalign® eine Zahnschiene, die sich optimal und vor allem unauffällig in den Alltag integrieren lässt.

 

Häufig gestellte Fragen zu Invisalign® TEEN

Die Behandlung eignet sich für junge Patienten ab ca. einem Alter von 11 Jahren vor dem Durchbruch aller bleibenden Zähne.

Invisalign® TEEN bietet uns die Möglichkeit, leichtere sowie komplexere Fehlstellungen der Zähne zu korrigieren. In unserer Spezialpraxis für Kieferorthopädie wenden die Methode an, wenn der Kiefer nicht ausreichend Platz für alle angelegten Zähne bietet oder wenn zu viel Platz im Kiefer ist und dadurch Lücken entstehen. Ausserdem können wir einen Tiefbiss sowie einen Unterbiss durch Invisalign® nachhaltig korrigieren.

Wie lange genau eine Behandlung mit Invisalign® TEEn dauert, können wir nicht pauschal sagen. Generell lässt sich sagen, dass die Behandlungsdauer etwa zwischen 9 Monaten und 1,5 Jahren liegt. Dieser Zeitraum kann sich abhängig nach dem Schweregrad der Fehlstellung und individuellen Problemstellungen der Patienten individuell nach unten oder oben hin verändern.

Die Aligner können anfangs einen sanften Druck auf die Zähne bewirken, welcher mit der Zeit abklingt. Ansonsten verläuft die Behandlung komplett schmerzfrei.

Durch Brücken werden meist mehrere Zähne miteinander verbunden, wodurch die Bewegung der Zähne durch die Invisalign®-Schienen eingeschränkt werden könnte. In diesem Fall muss eine Behandlung individuell abgeklärt werden. Kronen stellen im Normalfall keine Kontraindikation einer Invisalign®-Behandlung dar.

Nach einer Invisalign®-Behandlung ist es wichtig, das Ergebnis dauerhaft zu erhalten, weshalb wir die Zähne vorerst mit Retainern stabilisieren. Wir bieten Ihnen hierfür verschiedene Optionen an, zu welchen wir Sie gerne beraten.

Die Kosten für Invisalign® TEEN sind abhängig vom Umfang der Behandlung. Abhängig von der jeweiligen Krankenkasse, können die Kosten der Behandlung übernommen werden.

Invisalign® TEEN ist gerade deshalb so beliebt bei den Jugendlichen, da die Schienen von den Mitmenschen nicht gesehen werden und sie sich so nicht schämen müssen. Die Kunststoffschienen können herausgenommen werden, damit die jungen Patienten ungestört essen und trinken können. Es bleiben keine Essensreste hängen, die den Jugendlichen peinlich sein könnten.
 

Vorteile einer Invisalign® TEEN Behandlung

Mit der Invisalign® TEEN Behandlung bieten wir Jugendlichen eine Zahnkorrektur mit vielen Vorteilen gegenüber den herkömmlichen Methoden.

Auch das Zähneputzen bleibt genauso unkompliziert wie zuvor, so dass die Teenager nicht in ihrer regelmässigen und gründlichen Zahnpflege eingeschränkt werden.
 

Behandlungsablauf mit Invisalign® TEEN

Wenn Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind für eine Invisalign® TEEN Behandlung entscheiden, führen wir in unserer Spezialpraxis für Kieferorthopädie neben einem ausführlichen Beratungsgespräch eine umfassende Untersuchung der Zähne und des Gebisses durch.

Durch die angefertigten Abdrücke oder Scan und das Behandlungskonzept wissen unsere Spezialisten genau, wie sie die Aligner anfertigen müssen. Sie passen die Kunststoffschienen präzise an die Form der Zähne an, so dass sie später wie eine zweite Haut auf dem Gebiss liegen und die Zähne Stück für Stück in die richtige Stellung rücken.

Hier können die Jugendlichen ihre Wünsche äussern und wir zeigen ihnen alle Behandlungsoptionen auf und klären wichtige Punkte wie Ablauf, Risiken und Kosten. Nachdem wir Abdrücke des Ober- und Unterkiefers oder einen 3D-Scan angefertigt haben, können wir diese digitalisieren und anhand dieser Darstellung das individuelle Behandlungskonzept erstellen. Auch das voraussichtliche Ergebnis der Invisalign® TEEN Behandlung kann bereits vor Beginn der Behandlung begutachtet werden.

Im Abstand von etwa 14 Tagen werden regelmässig neue Aligner eingesetzt, die die Zähne weiter bewegen. Maximal 2 Stunden am Tag dürfen die jungen Patienten die Schienen zum Essen, Trinken, Zähneputzen oder auch für wichtige Anlässe herausnehmen. Kontrolluntersuchungen sind nur etwa alle 6 Wochen notwendig, da wir Ihnen die Aligner bereits einige Wochen im Voraus mitgeben, damit diese selbstständig gewechselt werden können. Die gesamte Behandlungsdauer ist abhängig von dem Grad der Fehlstellung und dem gewünschten Ergebnis, normalerweise liegt sie aber zwischen 7 Monaten und 2 Jahren. An die Invisalign® TEEN Behandlung schliesst eine Retentionsphase an.
 

Behandlungsoptionen mit Invisalign® für Jugendliche

Invisalign® TEEN eignet sich besonders für die Behandlung jüngerer Teenager. Die verwendeten Aligner unterscheiden sich etwas von den gewöhnlichen Invisalign® Kunststoffschienen. Sie weisen beispielsweise blaue Indikatoren auf, welche allmählich transparent werden und so die Tragedauer anzeigen. Unsere Patienten erhalten ausserdem 6 Ersatz-Schienen gratis, falls Aligner verloren gehen oder brechen sollten. Wenn der Wechsel des Gebisses abgeschlossen ist und bereits alle bleibenden Zähne durch das Zahnfleisch durchgebrochen sind, können Jugendliche die gleiche Invisalign®-Behandlung wie Erwachsene durchführen lassen.

 


OrthoPulse®
In unserer kieferorthopädischen Praxis megasmile in Teufen verwenden wir die neueste Technik von OrthoPulse®, mit der sich die Behandlungsdauer einer Zahnkorrektur mit Invisalign verkürzen lässt - und dies bequem von zuhause aus.


Kontakt
Ihr Kind benötigt eine Zahnkorrektur, möchte allerdings lieber auf eine feste Zahnspange verzichten? Invisalign® lässt sich super in jeden Alltag integrieren und bleibt von den Mitmenschen unbemerkt. Wir beraten Sie gerne individuell in unserer Spezialpraxis für Kieferorthopädie megasmile in Teufen zu allen Behandlungsmöglichkeiten. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 071 511 06 47 oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Kieferorthopäden
  • Modernste Kieferorthopädie
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Invisalign-Spezialisten
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung

Glückliche Patienten

BEWERTUNGEN VON GOOGLE


Kontakt

megasmile Zentrum für Kieferorthopädie

Dr. med. dent. Zettel
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Klinik am Dorfplatz AG
Engelgasse 2474 / Unteres Hörli 2474
9053 Teufen
Schweiz

071 511 06 47
info@megasmile.clinic


Öffnungszeiten
Montag - Freitag

Rezeption
08.00 - 18.30 Uhr

Behandlungen
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.30 Uhr

Samstag - Sonntag
09.00 - 12.00 Uhr für Notfälle


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung